www.visitportugal.com

Live Chat

Am Rio Lis entlang

Am Rio Lis entlang
Vom Park Luís de Camões, in dem sich das Tourismusbüro befindet, führt Sie der Weg an den Ufern des Flüsschen Lis entlang, an denen sich die Stadt ausgebreitet hat.

Wenn Sie der Avenida Heróis de Angola folgen, kommen Sie in eine Einkaufszone, in deren Geschäften die neueste Mode angeboten wird. Vorbei am Filmtheater José Lúcio da Silva, dem größten Aufführungssaal der Stadt, gelangen Sie zur alten São Francisco-Kirche, die aus dem Häusermeer herausragt. Ihre mittelalterlichen Malerein zählen zu den kostbarsten Kunstwerken von Leiria. Von dort aus folgen Sie erneut dem Flusslauf.

Hinter dem Park Luis de Camões treffen Sie auf der anderen Seite auf die Heilig-Geist-Kirche. Folgen Sie nun der Rua João de Deus und der Rua Tenente Valadim bis zum Augustinerkloster mit seiner hübschen Gartenanlage. Ein Stückchen weiter stoßen Sie auf eine ehemalige Papiermühle, die noch immer in Betrieb ist, in der heute aber Mehl gemahlen wird. Weiter vorne taucht der Monte de São Gabriel auf, auf dem die Wallfahrtskapelle Nossa Senhora da Encarnação erbaut wurde. Neben der Burg ist auch dieser Berg ein Aussichtspunkt, der herrliche Blicke auf die Stadt ermöglicht.

Kehren Sie ins Stadtzentrum zurück und entspannen Sie in einem der gemütlichen Straßencafés am Platz Rodrigues Lobo im Herzen der Altstadt.


Erkunden Sie Erkunden Sie
Mehr sehen
Karte
Die Meinung der Nutzer
sonia.cfa
Há quem apelide como piscina natural, há quem lhe chame de praia fluvial. (...)
lisbononthego
Sintra é uma cidade e município da costa de Lisboa. Neste passeio vamos (...)
Veranstaltungen Veranstaltungen
Mehr sehen
Karwoche von Óbidos
Karwoche von Óbidos
Indem sie das Leiden und den Tod Jesu Christi vergegenwärtigt, gilt die (...)
Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Angaben zur Wiedererlangung des Passworts wurden erfolgreich an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein