www.visitportugal.com

Live Chat

Armação de Pêra

Armação de Pêra
Ort: Armação de Pêra
Armação de Pêra
Jahrhundertelang war Armação de Pêra ein Fischerdorf, denn Fisch - vor allem Thunfisch und Sardinen - gab es hier im Überfluss. Sie wurden eingepökelt und dann in Süd- und Mittelportugal verkauft.

Im 17. Jahrhundert liess ein reicher Bootsbesitzer und Fischer zum Schutz vor den Piratenangriffen eine kleine Festung auf einer Klippe über dem Meer errichten. Aus der gleichen Zeit stammt die dem Heiligen Antonius geweihte Kapelle, die innerhalb ihrer Mauern liegt.

Noch heute kann man die Fischer an ihrem Strand bei ihrer traditionellen Arbeit beobachten.

Die Touristen, die von den weiten Sandstränden und dem angenehm temperierten Wasser angelockt werden, machen Armação de Pêra zu einem weltoffenen, belebten und bunten Städtchen.


Erkunden Sie Erkunden Sie
Mehr sehen
Karte
Die Meinung der Nutzer
sonia.cfa
Há quem apelide como piscina natural, há quem lhe chame de praia fluvial. (...)
lisbononthego
Sintra é uma cidade e município da costa de Lisboa. Neste passeio vamos (...)
Veranstaltungen Veranstaltungen
Mehr sehen
Festival Med
Festival Med
Im Frühsommer erwartet Sie Loulé mit musikalischen und kulinarischen Genüssen (...)
Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Angaben zur Wiedererlangung des Passworts wurden erfolgreich an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein