www.visitportugal.com

Live Chat

Ponte de Lima

Ponte de Lima
Ort: Ponte de Lima
Ponte de Lima
In diesem Ort wird der Fluss Lima von einer Brücke (Ponte) römischen Ursprungs überspannt, der das attraktive, uralte Städtchen seinen Namen verdankt. D. Teresa, die Mutter des ersten portugiesischen Königs, verlieh Ponte de Lima im Jahre 1125, also noch vor der Gründung des Königreichs Portugal, erstmals Stadtrechte.

Ponte de Lima liegt inmitten einer fruchtbaren, landwirtschaftlich genutzten Region, in der der berühmte Vinho Verde produziert wird. Ausserdem ist es die Gegend in Portugal, in der die meisten Herrenhäuser und Landgüter liegen, die zu einem grossen Teil Unterkunft im Rahmen des "Tourismus im ländlichen Raum" anbieten.

Alle zwei Wochen findet in dem traditionsbewussten Städtchen ein Markt statt, der seine Ursprünge im Mittelalter hat. Eine weitere Veranstaltung mit langer Tradition ist die alljährlich im Juni stattfindende "Vaca as Cordas" (Kuh am Strick). Bei den Feiras Novas, dem Gemeindefest im September, kann die Stadt erneut einen starken Zulauf interessierter Besucher verzeichnen.


Erkunden Sie Erkunden Sie
Mehr sehen
Karte
Die Meinung der Nutzer
sonia.cfa
Há quem apelide como piscina natural, há quem lhe chame de praia fluvial. (...)
lisbononthego
Sintra é uma cidade e município da costa de Lisboa. Neste passeio vamos (...)
Veranstaltungen Veranstaltungen
Mehr sehen
Internationales Gartenfestival
Internationales Gartenfestival
Besuchen Sie das Internationale Gartenfestival und lassen Sie sich von den (...)
Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Angaben zur Wiedererlangung des Passworts wurden erfolgreich an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein