www.visitportugal.com

Live Chat

Olivenöl-Tourismus

Foto:Porto Convention & Visitors Bureau
Photo:Porto Convention & Visitors Bureau

Nicht versäumen
  • die Landwirtschaftskooperativen in vielen Kreisen der DOP-Regionen besuchen, wo man die dort produzierten Olivenöle probieren kann.
  • den Routen folgen, die von vielen Kreisstädten vom Norden bis zum Süden Portugals unter den Produzenten eines Kreises organisiert wurden
  • eine tiborna probieren, ein warmes, in Olivenöl getauchtes Brot, mit dem die Besuche auf den Olivenöl-Routen häufig abgeschlossen werden

Mit fruchtigem Aroma, leicht dickflüssig, goldfarben oder grünlich gelb, bitter, pikant oder eher süßlich, mild oder intensiv. So ist das portugiesische Olivenöl. 

In Portugal, einem Land unter starkem Einfluss des Mittelmeerklimas, kennzeichnet der Olivenbaum seit undenklichen Zeiten die Landschaft. Die Beschaffenheit der Böden und die klimatischen Unterschiede bestimmen die Arten und Sorten der Olivenbäume und damit die Eigenschaft und Vielfalt der produzierten Olivenöle.

So können wir rund um diese grundlegende Zutat der portugiesischen Küche zur Entdeckung jeder einzelnen der sechs Regionen mit geschützter Ursprungsbezeichnung bei der Olivenölherstellung aufbrechen: Trás-os-Montes, Beira Interior, Ribatejo, Moura, Alentejo Interior und Norte Alentejano.

In Trás-os-Montes, im äußersten Osten der Region Porto und der Norden Portugals, konzentrieren sich Olivenanbau und Olivenölherstellung hauptsächlich auf das „Terra Quente“ (warmes Land) genannte Gebiet, das sich über die Kreise Valpaços, Mirandela, Macedo de Cavaleiros, Vimioso, Izeda (Bragança) Murça, Alijó, Alfândega da Fé, Mogadouro, Vila Flor, Carrazeda de Ansiães, Tabuaço, Torre de Moncorvo, Vila Nova de Foz Côa und Freixo de Espada bis nach Cinta erstreckt. Nach dem Alentejo produziert diese Region das meiste Olivenöl in Portugal, auf einem Land aus Bergen und Schieferhochebenen, rau, aber von großer Schönheit, genau wie die Täler, in denen malerische Flüsse wie der Douro fließen.


Erkunden Sie Erkunden Sie
Mehr sehen
Karte
Die Meinung der Nutzer
sonia.cfa
Há quem apelide como piscina natural, há quem lhe chame de praia fluvial. (...)
lisbononthego
Sintra é uma cidade e município da costa de Lisboa. Neste passeio vamos (...)
Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Angaben zur Wiedererlangung des Passworts wurden erfolgreich an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein