www.visitportugal.com

Live Chat

Igreja de São Pedro - Óbidos

Igreja de São Pedro - Óbidos
Ort: Óbidos
Foto: Nuno Félix Alves
Igreja de São Pedro - Óbidos

Monumente

Errichtet gegen Ende des 13. Jahrhunderts und Anfang des 14. Jahrhunderts, war Sitz der Stiftskirche des Hl. Petrus.

Sie wurde im Zuge des Erdbebens von 1755 völlig zerstört. Von dem früheren Gotteshaus ist nur noch der geschnitzte, vergoldete Hauptaltar übrig, mit einem Thron (1690-1705) sowie der Glockenturm mit einer steinernen Wendeltreppe. Die Kirche wurde sehr schlicht wiederaufgebaut. Sie besitzt einen herrlichen Altaraufsatz mit dem Hl. Petrus von der Hand des Malers João da Costa.

In der Kirche sind die Malerin Josepha de Óbidos sowie der Prediger Beneficiado Rafael Silveira Malhão beigesetzt.
Kontakte

Anschrift:
Largo de São Pedro 2510-086 Óbidos
Telefon:
+351 262 959 633


Berechnen
É necessário seleccionar um ponto de partida.

Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein

Diese Seite benutzt Cookies, um das Surfen zu verbessern, und speichert keine Daten, mit denen die Benutzer identifiziert werden können.
Sie können diese Funktion bei der Konfiguration Ihres Browsers abstellen. Weitere Informationen in den Nutzungsbedingungen

close