www.visitportugal.com

Live Chat

Mandelblüte

Mandelblüte

Andere

In den letzten Wintertagen verschmilzt in den Monaten Februar und März das Weiß der Mandelblüten mit dem Grün und Braun der sie umgebenden Landschaft.

Eine phantastische Zeit für einen Ausflug in diesen Teil Trás-os-Montes. Ebenso ist es der ideale Anlass für die Stadt, in dieser Zeit das "Mandelblütenfest" zu veranstalten. Neben einem Programm reich an Kultur und Unterhaltung findet auch die alljährliche Kunsthandwerksmesse statt, auf der man natürlich auch die lokalen gastronomischen Köstlichkeiten probieren kann.

Sie nicht diese einzigartige Gelegenheit, um auch die heimischen Zuckermandeln zu probieren, eine Spezialität dieser Region, vor allem, wenn Ihnen sogar die Gelegenheit geboten wird, bei deren traditioneller Herstellung dabei sein zu können. Dabei werden die Mandeln bei kleiner Hitze in einem großen Kupferkessel geröstet. Die Köchinnen, die zum Schutz der Finger Fingerhüte tragen, zuckern die Mandeln mit sehr viel Geduld und drehen sie dabei mehrere Stunden lang. Es gibt drei Arten von Mandeln: Mandeln mit weißem Zucker ("amêndoa bicuda"), Mandeln mit Schokolade und Zimt ("amêndoa morena") oder Mandeln, die nur eine winzig feine Zuckerschicht besitzen ("amêndoa peladinha").


Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein

Diese Seite benutzt Cookies, um das Surfen zu verbessern, und speichert keine Daten, mit denen die Benutzer identifiziert werden können.
Sie können diese Funktion bei der Konfiguration Ihres Browsers abstellen. Weitere Informationen in den Nutzungsbedingungen

close