www.visitportugal.com

Live Chat

Igreja de Santa Maria do Olival - Tomar

Igreja de Santa Maria do Olival - Tomar

Monumente

Kirche Santa Maria do Olival
Der Ordensmeister Gualdim Pais ließ die Kirche Santa Maria do Olival im 12. Jahrhundert als Pantheon der Templer errichten. Im Innern befinden sich die gotischen Gräber von Gualdim Pais und der Großmeister Lourenço Martins und D. Gil Martins.

Das Gotteshaus, das wir heute sehen, stammt aus dem 13. Jahrhundert und ist ein bedeutendes Beispiel portugiesischer Gotik. Durch ein großes Rosettenfenster fällt Licht in den dreischiffigen Innenraum, der durch seine Größe beeindruckt. Die Kirche weist sowohl im Innern als auch an der Fassade die für Bettelorden charakteristische Schlichtheit auf. Man nimmt an, dass ihr Erbauer auch am Bau des Klosters von Alcobaça mitgewirkt hat.

Von dem quadratischen Turm, der etwas erhöht gegenüber der Kirche steht, wird vermutet, dass er in einen Tunnel führte, der die Kirche mit der Templerburg von Tomar verband.
Kontakte

Anschrift:
Estrada de Marmelais de Baixo TOMAR


Berechnen
É necessário seleccionar um ponto de partida.

Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein

Diese Seite benutzt Cookies, um das Surfen zu verbessern, und speichert keine Daten, mit denen die Benutzer identifiziert werden können.
Sie können diese Funktion bei der Konfiguration Ihres Browsers abstellen. Weitere Informationen in den Nutzungsbedingungen

close