www.visitportugal.com

Live Chat

Sommerfestivals


Foto:Miguel Leite
Photo:Miguel Leite

Musik, Sonne und Meer, jeden Abend Party und 850 Kilometer Strand: das ist die beste der Kombinationsmöglichkeiten bei den Sommerfestivals in Portugal.

Wir haben gute Konzerte, gute Strände, nette Leute und Nächte, die bis zum Morgengrauen andauern. Von Shows mit großen Talenten bis hin zu großen Events aus dem internationalen Veranstaltungskalender: Portugal liebt seine Festivals.

Abgesehen davon, dass sie gute Musik bieten, sind diese Festivals auch eine Gelegenheit, die Orte in einem total entspannten Ambiente und auf unterhaltsame Art kennenzulernen.

Lissabon und Porto sind jedes Jahr als ideale Reiseziele für einen Kurzurlaub bekannt und haben sehr unterhaltsame Nächte, die die natürliche Fortsetzung der Partyatmosphäre sind. Hervorzuheben in diesen Städten sind Rock in RioNOS Alive und Super Bock, Super Rock in Lissabon, NOS Primavera Sound in Porto und MEO Marés Vivas in Vila Nova de Gaia. 

Auf dem Land, in der Region Porto und im Norden, sind Vilar de Mouros, das älteste portugiesische Festival, und das Vodafone Paredes de Coura am Flussstrand von Taboão oder das Boom Festival am Stausee Barragem de Idanha-a-Nova im Zentrum Portugals gute Beispiele für paradiesische Szenarien mitten in der Natur. 

Und die berühmten Festivals MEO Sudoeste und Músicas do Mundo, beide an der Küste des Alentejo, das Sumol Summer Fest in Ericeira oder Maré de Agosto auf der Insel Santa Maria auf den Azoren sind nahe am Meer und am Strand mit allem, was an Gutem dazugehört. Es ist ein ausgezeichneter Zeitpunkt, um ein paar Surfstunden zu nehmen ... an den besten Spots der portugiesischen Küste.

Für die absoluten Zweiradfans ist das internationale Motorradtreffen von Faro ein Highlight, das jedes Jahr tausende Motorradfahrer aus der ganzen Welt nach Faro lockt. Hier genießen sie zusammen über vier Tage die gute Musik und viel Unterhaltung. Nicht weit entfernt, in Loulé, verwandelt das Festival Med das historische Zentrum der Stadt in eine Bühne für zahlreiche künstlerische Ausdrucksformen, die sich an der Kultur der Mittelmeerländer inspirieren.

Auch die Freunde des Jazz haben eine gute Auswahl an unterschiedlichen Festivals, die in Estoril, Oeiras, Lissabon, Porto, Loulé, Guimarães und Angra de Heroísmo stattfinden.

Aber nichts ist besser als den Veranstaltungsplan zu konsultieren und zu nachzusehen, wer da sein wird. Danach heißt es nur noch: Batterien aufladen und dem Beat folgen!


Erkunden Sie Erkunden Sie
Mehr sehen
Karte
Erinnern und austauschen
Peter van der Waal
Praca de Republica at night
Aloys Thoe
wild formations made by nature
Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein