www.visitportugal.com

Natur

Natureza
Ort: Açores
Foto: ismaelrraimundo
Foto: ismaelrraimundo

Auf einem kleinen Territorium vereint Portugal so unterschiedliche Landschaften und Spezies, dass aus jeder Reise, so kurz sie auch sei, eine vergnügliche Entdeckungstour wird.

Von den imposanten Gebirgen bis zu den weiten Ebenen, von den ausgedehnten Sandstränden, an denen die Wellen langsam auflaufen, bis zur zerklüfteten, vom aufgewühlten Meer umspülten Küste hat das Land von allem etwas.

Und es gibt auch noch die Inseln von Madeira und die Azoren, Oasen der Stille und Ruhe mitten im Atlantik mit üppiger Vegetation, erloschenen Vulkanen und Höhlen voll natürlicher Skulpturen.

Wo auch immer wir uns befinden, können wir mit der Anwesenheit der Sonne rechnen, die das ganze Jahr über scheint und das Klima milde macht, ideal, um die Natur und die frische Luft zu genießen.

MiradouroBalcoes_Madeira
Photo: Miradouro dos Balcões (Madeira)

Einige dieser Orte sind wahrhafte Heiligtümer, die von Beginn der Zeit an unberührt erhalten geblieben sind. Und viele sind das Habitat von seltenen Spezies an Flora und Fauna, die hier ideale Bedingungen für ihre Entwicklung vorfinden.

Alentejo
Photo: Alentejo

Wir können die Orte auf einem Ausflug zur Beobachtung und Betrachtung der Natur kennenlernen oder, mit einem hohen Adrenalinausstoß, bei Extremsportarten und -aktivitäten. Es sind unvergessliche Momente, die beste Urlaubserinnerung, die wir mitnehmen können. 


Suche
Erweiterte Suche


Via Algarviana
Foto: Edgar Ribeiro
Auf der Via Algarviana
Lernen Sie eine andere Algarve kennen – im ruhigen und grünen Hinterland verbergen sich traditionelle Dörfer und atemberaubende Landschaften. Um in dieses geschützte Paradies zu gelangen, müssen Sie (...)

Serra do Buçaco
Ort: Buçaco
Foto: Turismo Centro de Portugal
Buçaco, Luso, Curia – eine Tour durch die Bairrada
Zwischen dem majestätischen Wald von Buçaco und den Thermalbädern Luso und Curia finden wir ein Gebiet, das uns alles bietet, was wir für unser Wohlbefinden brauchen.Wir beginnen mit den (...)

Flamingos
Ort: Ria Formosa
Foto: Turismo do Algarve
Das Haff Ria Formosa und der Sapal (Sumpf von Castro Marim und Vila Real de Santo António)
Ria Formosa, das wichtigste Naturschutzgebiet der Algarve, und der Sapal von Castro Marim und Vila Real de Santo António, das Schwemmgebiet des Flusses Rio Guadiana, sind zwei geschützte Gebiete, die (...)

Parque Nacional da Peneda-Gerês
Ort: Gerês
Foto: Associação de Turismo do Porto e Norte
Eine Tour durch Gerês
Der Nationalpark Parque Nacional da Peneda-Gerês im äußersten Nordwesten Portugals, zwischen Alto Minho und Trás-os-Montes, ist das einzige portugiesische geschützte Gebiet, das als Nationalpark (...)

Pages

Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein

Diese Seite benutzt Cookies, um das Surfen zu verbessern, und speichert keine Daten, mit denen die Benutzer identifiziert werden können.
Sie können diese Funktion bei der Konfiguration Ihres Browsers abstellen. Weitere Informationen in den Nutzungsbedingungen

close