www.visitportugal.com

Revolutionen

Revoluções
Revolutionen

Veranstaltungen

Die „gigantische“ Né Barros bringt ins städtische Theater Rivoli, in Porto, das Stück „Revolutionen“, um uns am 16. und 17. November zu Fragen „Was ist eine Revolution? Auf welche Revolutionen warten wir?“.

In einem Projekt von disziplinarischer Kreuzung zwischen Choreografie, Einrichtung, Bild und Musik, werden Vorrichtungen für einen Körper in Aufruhr kreiert, während sich Vorstellungswelten öffnen die dem Volk ermöglichen die Revolutionen und dessen Vielfälligkeiten zu Leben.

Die Choreografin und Ballerina Né Barros gründete das Festival Family Film Project, arbeitete schon mit dem nationalen Tanzensemble, mit dem Gulbenkian Ballett und mit der Aura Dance Company zusammen, unter vielen anderen.
Von:
16 November 2018
Bis:
17 November 2018
Kontakte
Rivoli Teatro Municipal - Porto

16. November: 21:00 Uhr; 17. November: 19:00 Uhr

Berechnen
É necessário seleccionar um ponto de partida.

Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein

Diese Seite benutzt Cookies, um das Surfen zu verbessern, und speichert keine Daten, mit denen die Benutzer identifiziert werden können.
Sie können diese Funktion bei der Konfiguration Ihres Browsers abstellen. Weitere Informationen in den Nutzungsbestimmungen und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

close