www.visitportugal.com

Live Chat

Jardim das Amoreiras ou Jardim Marcelino Mesquita

Jardim das Amoreiras ou Jardim Marcelino Mesquita

Gärten, Parks und Wälder

Der Park Marcelino Mesquita im Stadtviertel S. Mamede wurde nach dem berühmten Dramaturgen, Dichter und Schriftsteller benannt.

Der nach den Plänen des Marquis von Pombal entstandene Park wurde 1759 eingeweiht. Die dort gepflanzten 331 Maulbeerbäume sollten ein Ansporn für die portugiesische Seidenindustrie sein, die sich unter anderem in der an den Park angrenzenden Fabrik entwickelte. In der kleinen Anlage gibt es 10 verschiedene Baumarten zu bewundern, darunter wunderschöne Maulbeerbäume, eine Gruppe hübscher Ginkgo-Bäume und ein Berg-Ahorn.

Sehenswert rund um den Park sind die Wohnhäuser aus dem 18. Jahrhundert, die größtenteils von den Seidenfabrikanten bewohnt wurden, das Museum Arpad Szénes - Vieira da Silva, das in der ehemaligen Seidenfabrik eingerichtet wurde und der zeitgenössischen portugiesischen Malerin Maria Helena Vieira da Silva und ihrem Ehemann, dem ungarischen Maler Arpad Szenes, gewidmet ist, die Kapelle Nossa Senhora de Monserrate im Bogen des Aquädukts und wunderschöne Fliesenbilder in der Rua das Amoreiras.

Zu dem Park gehören ein Kinderspielplatz, ein kleiner See und ein Kiosk mit Terrassencafé.
Kontakte

Anschrift:
Praça das Amoreiras  -  1200 Lisboa


Berechnen
É necessário seleccionar um ponto de partida.

Erkunden Sie Erkunden Sie
Mehr sehen
Karte
Erinnern und austauschen
Lenka Vyhnalkova
Beautiful Algarve
TERESA CABACO
Photo by Lenka
Veranstaltungen Veranstaltungen
Mehr sehen
Peixe em Lisboa
Peixe em Lisboa
Im Laufe dieser elf Tage können die Besucher hier in angenehmer und entspannter (...)
Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein