www.visitportugal.com

Live Chat

Kurzurlaub

Cascais
Ort: Cascais
Foto: Cascais
Foto: Cascais

Es gibt immer gute Gründe für einen Kurzurlaub. Weil wir auf der Suche nach Sonne sind, weil wir ein paar freie Tage haben oder weil wir gerne neue Orte kennenlernen.

Wenn man nur ein paar Tage zur Verfügung hat, lohnt sich ein Besuch von Lissabon oder Porto. Die Reise ist von jedem Punkt Europas aus kurz, und es sind Städte, die man leicht besuchen kann, mit vielen Sehenswürdigkeiten, einer guten Gastronomie und einem großen Unterhaltungsangebot. Und die Tatsache, dass sie von einem Fluss umspült werden, verleiht ihnen eine besondere Atmosphäre, besonders im milden Klima des Herbstes oder im Frühjahr, wenn das Licht überraschende Farbtöne annimmt.

Wer wenig Zeit hat, kann in Portugal auch leicht zu anderen Orten fahren, um mehr über die Geschichte und das portugiesische Kulturerbe zu erfahren oder um einen Ausflug in die Natur zu machen und ganz einfach die reine Luft der geschützten Gebiete einzuatmen.

Wenn man in Porto ist, sind die Städte Braga und Guimarães (die letztere Weltkulturerbe), der Nationalpark Parque Nacional do Gerês, der Geopark von Arouca oder der Fluss Douro Ausflugsmöglichkeiten, die eine Überlegung wert sind. Von Lissabon aus kommt man dagegen schnell zum Weltkulturerbe Sintra, zur Costa do Estoril oder zu den Naturparks der Mündungsgebiete des Tejo und des Sado. Am Sado finden wir auch noch den Naturpark Arrábida und die Orte Palmela, Sesimbra und Setúbal, die wunderschöne Blicke übers Meer bieten. Etwas weiter südlich, aber nur eine Autostunde entfernt, liegt Évora, ebenfalls Weltkulturerbe. Genau wie die Klöster Mosteiro de Alcobaça und Mosteiro da Batalha im Norden der Hauptstadt, kurz hinter dem mittelalterlichen, von Stadtmauern umgebenen Städtchen Óbidos. 

Diese gut zu erreichenden Orte sind Vorschläge für einen etwas anderen Tag, an dem man ein wenig mehr über die portugiesische Kultur und die portugiesischen Landschaften erfahren kann.


Suche
Erweiterte Suche


Mosteiro dos Jerónimos
Ort: Belém
Foto: Nuno Calvet
10 Dinge, die man in Lissabon sehen und machen kann
Lissabon ist eine kosmopolitische Stadt, gut zu erreichen und nur wenige Stunden von allen anderen europäischen Hauptstädten entfernt. Und es gibt so vieles, was man sehen und machen kann, es ist (...)

Praia Dona Ana
Ort: Lagos
Best of Algarve
Das Klima - mit mehr als 3000 Sonnenstunden pro Jahr und einem geringen durchschnittlichen Jahresniederschlag besitzt die Algarve über das ganze Jahr ein mildes Klima. Dies stellt zweifellos einer (...)

Vale do Douro
Ort: Douro
Foto: António Sá
Douro-Tal
Das Douro-Tal könnte auch Tal der Verzauberung heißen, so groß sind Schönheit und Zauber seiner Landschaften.Von Porto aus, wo der Fluss mündet und wo auch die an seinen Hängen produzierten (...)

Café Majestic
Ort: Porto
Foto: Turismo de Portugal
Porto in wenigen Tagen
Bei einem Kurzbesuch in Porto müssen wir einige Orte auf jeden Fall kennenlernen. Viele Besucher sagen, dass diese Stadt etwas Mystisches hat, das man nur schwer beschreiben kann und das sich je nach (...)

Pages

Erkunden Sie Erkunden Sie
Mehr sehen
Karte
Erinnern und austauschen
yukie sugiura
ギマランイスからブラガに行く途中の山道、場所は分かりませんが、とても惹かれた場所でした
CYNTHIA ADINA KIRKW
Three years ago, my husband, Huw, our son, Caladon and I packed pots and (...)
Veranstaltungen Veranstaltungen
Mehr sehen
Die Festlichkeiten der Nossa Senhora dos Remédios
Die Festlichkeiten der Nossa Senhora dos Remédios
Im September können Sie an den Festen der Nossa Senhora dos Remédios in Lamego (...)
Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein