www.visitportugal.com

Live Chat

Porto Top 10

Cais de Gaia e Ribeira
Ort: Porto
Foto: António Sá
Photo: António Sá

Als eine weltoffene Stadt wurde Porto international anerkannt als ein zu entdeckender Zielort und eine für viele Touristen und Reisende bevorzugte Wahl. 2017 wurde sie zum besten europäischen Zielort gewählt.

Bei einem Besuch in Porto gibt es Sehenswürdigkeiten, die ganz oben auf jeder Wunschliste stehen. Aber es sind sehr viele, deshalb nennen wir auf dieser Liste top 10 von Porto die wichtigsten interessanten Punkte, die fast alle im historischen Zentrum liegen, das von der Unesco als Weltkulturerbe klassifiziert wurde.

1. Av. dos Aliados
Sie ist die Hauptachse des historischen Zentrums von Porto, wird vom Gebäude der Câmara Municipal (Rathaus) gekrönt und vom traditionellsten Geschäftsviertel der Stadt eingerahmt. Ein Besuch im Café Majestic in der Umgebung ist ein „Muss“.

2. Sé Catedral (Kathedrale)
Es lohnt sich, neben der im zwölften Jahrhundert begonnenen Kirche die mit Fliesen bedeckten Kreuzgänge zu besichtigen. Vom Kirchplatz aus, auf dem sich der pelourinho (Schandpfahl) und andere Baudenkmäler befinden, hat man einen großartigen Blick über den Douro und die Häuser auf beiden Seiten des Flusses.

3. Ribeira (Uferviertel)
Es ist eins der attraktivsten Stadtviertel Portos, in dem man eine ursprüngliche und volkstümliche Atmosphäre spürt. Hier kann man mit einer Kreuzfahrt auf dem Douro beginnen.



4. Igreja de S. Francisco
Wichtigste gotische Kirche der Stadt, der barocke Innenraum ist vollständig mit Goldschnitzereien bedeckt.

5. Palácio da Bolsa (Börse)
Ein hübsches Gebäude aus dem neunzehnten Jahrhundert, wo neben dem berühmten arabischen Saal Salão Árabe, der Innenhof der Nationen und das malerische edle Treppenhaus hervortreten.

6. Torre dos Clérigos (Turm)
Es ist eins der emblematischsten Baudenkmäler Portos, entworfen von Nicolau Nasoni, dem bekanntesten Barockarchitekten aus Portugals Norden. Der Blick von oben über Stadt und Fluss verdient einen Aufstieg.

7. Livraria Lello (Buchhandlung)
In der ganzen Welt unter anderem deshalb bekannt, weil ihre Treppen die Autorin von Harry Potter inspirierten, gilt sie als eine der besten und schönsten Buchhandlungen der Welt.

8. Casa da Música (Konzertgebäude)
Seine kühne Architektur mit der Unterschrift von Rem Koolhaas und sein vielfältiges musikalisches Angebot machen aus ihm eine Ikone Portos.



9. Serralves
Ein Ort mit einem ausgedehnten, sehr gepflegten und angenehmen Park, einem von Álvaro Siza Vieira entworfenen Museum für zeitgenössische Kunst und einem Jugendstilhaus, das der Stiftung ihren Namen gegeben hat.

10. Foz (Mündung)
Abgesehen von den Stränden ist es ein Ort für Mußestunden mit Terrassen am Meer und einer Pergola, die ihm auf Fotos einen besonderen Zauber verleiht.

 



Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein

Diese Seite benutzt Cookies, um das Surfen zu verbessern, und speichert keine Daten, mit denen die Benutzer identifiziert werden können.
Sie können diese Funktion bei der Konfiguration Ihres Browsers abstellen. Weitere Informationen in den Nutzungsbedingungen

close