www.visitportugal.com

Castelo de Noudar

Castelo de Noudar

Monumente

Burg von Noudar
Die strategisch günstig gelegene Burg von Noudar wurde im Jahr 1308 fertiggestellt. In späteren Jahren wurde sie mehrfach um- und ausgebaut.

Innerhalb der Burgmauern erkennt man die Zisterne, einige Häuserruinen, die Kirche Nossa Senhora do Desterro aus dem 17. Jahrhundert sowie die sogenannten “canhas”, unterirdische Gänge, die von der Burg an die Ufer der Flüsse Múrtega und Ardila führen. Bemerkenswert ist auch die sechseckige Mauer, die die Burg umgibt.

1910 wurde die Burg zum Nationaldenkmal erhoben.
Kontakte

Anschrift:
Noudar - Barrancos


Berechnen
É necessário seleccionar um ponto de partida.

Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein

Diese Seite benutzt Cookies, um das Surfen zu verbessern, und speichert keine Daten, mit denen die Benutzer identifiziert werden können.
Sie können diese Funktion bei der Konfiguration Ihres Browsers abstellen. Weitere Informationen in den Nutzungsbedingungen

close