www.visitportugal.com

Convento de Santa Clara em Évora

Convento de Santa Clara em Évora

Monumente

Kloster Santa Clara in Évora
Das Kloster Santa Clara wurde 1452 von D. Vasco Perdigão, dem Bischof von Évora, gegründet.

Hier lebte Prinzessin Joana, die Tochter Heinrichs des IV. von Kastilien und Braut des portugiesischen Königs Afonso V., genannt der Afrikaner, nach den Regeln des Heiligen Franziskus in Klausur.

Die Gewölbedecke im Innern schmücken Wandgemälde aus der Vor- und Frühbarockzeit.

Gegenwärtig beherbergt die Kirche den Bestand des Museums von Évora, solange dieses während der Umbauarbeiten vorübergehend geschlossen ist.
Kontakte

Anschrift:
Rua Serpa Pinto


Berechnen
É necessário seleccionar um ponto de partida.

Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein