www.visitportugal.com

Live Chat

Igreja de São João Baptista, Matriz de Tomar

Igreja S.João Baptista
Ort: Tomar
Foto: John Copland
Igreja de São João Baptista, Matriz de Tomar

Monumente

Die im Zentrum von Tomar gelegene Kirche Johannes der Täufer stammt ursprünglich aus dem 15. Jahrhundert, wurde jedoch im 16. Jahrhundert umgebaut. 1520 erhob sie König Manuel zur Kollegiatstiftskirche, wodurch ihr alle unter königlichem Patronat stehenden Kapellen angegliedert wurden.

Erbaut wurde sie nach dem Vorbild einer Bettelordenskirche. Im Innern ist das Gotteshaus in drei Schiffe gegliedert, die auch von außen erkennbar sind; auf der linken Seite erhebt sich ein Glockenturm. Sehenswert sind das Portal im manuelinischen Stil, die Kanzel, einige Gemälde von Gregório Lopes aus dem 16. Jahrhundert sowie die Fliesen im Diamantspitzenmuster aus dem 17. Jahrhundert.

Die Kirche steht im Mittelpunkt der großen Festa dos Tabuleiros, die ihren Ursprung im Heilig-Geist-Fest hat. Sie findet nur alle 4 Jahre statt und lockt unzählige Besucher nach Tomar.
Kontakte

Anschrift:
Praça da República TOMAR


Berechnen
É necessário seleccionar um ponto de partida.

Erkunden Sie Erkunden Sie
Mehr sehen
Karte
Erinnern und austauschen
yukie sugiura
ギマランイスからブラガに行く途中の山道、場所は分かりませんが、とても惹かれた場所でした
CYNTHIA ADINA KIRKW
Three years ago, my husband, Huw, our son, Caladon and I packed pots and (...)
Veranstaltungen Veranstaltungen
Mehr sehen
Bons Sons Festival 2015
Bons Sons Festival 2015
Zwischen 13 und 16. August 2015 ist das Dorf Cem Soldos, in Tomar, wieder dem (...)
Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein