www.visitportugal.com

Live Chat

Aqueduto de São Sebastião

Aqueduto de São Sebastião

Monumente

Aquädukt São Sebastião
Das Aquädukt São Sebastião in Coimbra, das man auch unter dem Namen “Arcos do Jardim” kennt, wurde ab 1570 während der Regierungszeit von König Sebastião wieder aufgebaut.

Das 1 km lange Bauwerk, das aus 21 Bögen besteht, entstand nach den Plänen des Hofbaumeisters Filipe Terzi. Es wurde zum Nationaldenkmal erklärt.
Kontakte

Anschrift:
Largo João Paulo II


Berechnen
É necessário seleccionar um ponto de partida.

Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein

Diese Seite benutzt Cookies, um das Surfen zu verbessern, und speichert keine Daten, mit denen die Benutzer identifiziert werden können.
Sie können diese Funktion bei der Konfiguration Ihres Browsers abstellen. Weitere Informationen in den Nutzungsbedingungen

close