www.visitportugal.com

Live Chat

Jardim Afonso de Albuquerque

Jardim Afonso de Albuquerque

Gärten, Parks und Wälder

Namensgeber für diese Grünanlage im Lissabonner Vorort Belém war der von 1507 bis 1515 regierende Gouverneur von Portugiesisch-Indien, Afonso de Albuquerque, an den ein von dem Bildhauer Costa Mota geschaffenes Denkmal auf einem neomanuelinischen Sockel des Architekten Silva Pinto erinnert.

Die Anlage, die wir heute sehen, stammt aus dem Jahr 1940, als die "Ausstellung der Portugiesischen Welt" stattfand und der Platz mit den vier Brunnen entstand, die dem Bildhauer Barata Feyo zugeschrieben werden.



Berechnen
É necessário seleccionar um ponto de partida.

Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein

Diese Seite benutzt Cookies, um das Surfen zu verbessern, und speichert keine Daten, mit denen die Benutzer identifiziert werden können.
Sie können diese Funktion bei der Konfiguration Ihres Browsers abstellen. Weitere Informationen in den Nutzungsbedingungen

close