www.visitportugal.com

Museu de Aveiro

Museu de Aveiro
Ort: Aveiro
Foto: Museu de Aveiro
Museu de Aveiro

Museen und Paläste

Das Museum befindet sich in den Nebengebäuden des ehemaligen Jesus Konvents (15. Jahrhundert), in den sich die Infanta Dona Joana, Tochter des portugiesischen Königs Dom Afonso V. zurückgezogen hatte, um hier im Jahre 1490 zu sterben. Im Jahre 1673 wurde sie selig gesprochen. Zwei besonders prachtvolle Stücke erinnern noch heute an diese königliche Persönlichkeit: ihr Grabmal, eine herrliche Arbeit von Anfang des 18. Jahrhunderts, nach einem Entwurf des königlichen Architekten Manuel Antunes, von vortrefflicher Ausführung, mit Intarsienarbeiten in mehrfarbigem Marmor; sowie ihr Bildnis, das der Schule von Nuno Gonçalves zugeschrieben wird. Zwar zeigt es die Infanta in ihrer königlichen Tracht und im Glanz ihrer Jugend zeigt, doch ruht auf ihrem Antlitz ein Ausdruck von Trauer und Resignation.  In der Konventskirche hängen an den mit Azulejos verkleideten Wänden sechs Gemälde, die uns Ereignisse aus dem Leben der Heiligen Prinzessin Joana berichten.

Das Museum wurde im Jahre 1911 gegründet, um Kunstwerke auszustellen, die zuvor in Privathäusern oder im Besitz religiöser Gemeinschaften standen und im Zuge des Verbots der religiösen Orden im Jahre 1834 heimatlos geworden waren. Interessante Sammlungen an Gemälden, Skulpturen, Holzschnitzereien, Azulejoarbeiten, Goldschmiedearbeiten und Kirchengewändern, Altarfronten, die in Gold gerahmt sind, sowie äußerst seltene Kodices aus dem 15. und 16. Jahrhundert (einschließlich des Kodex von der Gründung des Klosters sowie dem Leben der Santa Joana) machen das Museum von Aveiro zu einem obligatorischen Zwischenstop jeder Reise in den Norden Portugals.

Nicht minder interessant als der Besuch der Sammlungen ist ein Spaziergang durch die Räumlichkeiten der ehemaligen Klosteranlage, die noch immer verschiedene der historischen Gebäude besitzt, wie den Innenhof, der früher die Eingangspforte war, den Kreuzgang, der zahlreiche mit vergoldeten Holzschnitzarbeiten und Azulejos geschmückte Kapellen beherbergt, den Niederchor der Kirche, wo die Nonnen dem Gottesdienst beiwohnten durch Gitter getrennt von den übrigen Gläubigen sowie den Hochchor, der eindrucksvoll verziert ist.

Kontakte

Anschrift:
Avª. Santa Joana Princesa 
3810-329 Aveiro
Telefon:
+351 234 423 297 - 234 383 188
Fax:
+351 234 421 749

Rundgänge mit Führung
Cafeteria
Geschäfte

10.00 - 13.00 / 14.00 - 17.30 Uhr (von Dienstag bis Sonntag) Geschlossen : Montag, 1 Januar, Ostersonntag, 1 Mai und 25 Dezember

Behindertengerechter Weg bis zum Eingang:
  • Vollkommen
Behindertengerechte Wege im Inneren:
  • Teilweise
Behindertengerechte Bereiche/Serviceangebote:
  • Behindertengerechte Einrichtungen
Zur Verfügung stehende Produkte / unterstützende Service-Angebote:
  • Sehbehinderung

Berechnen
É necessário seleccionar um ponto de partida.


Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein

Diese Seite benutzt Cookies, um das Surfen zu verbessern, und speichert keine Daten, mit denen die Benutzer identifiziert werden können.
Sie können diese Funktion bei der Konfiguration Ihres Browsers abstellen. Weitere Informationen in den Nutzungsbestimmungen und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

close