www.visitportugal.com

Live Chat

Doca de Santo Amaro - Porto de Lisboa

Doca de Santo Amaro - Porto de Lisboa

Marinas und Häfen

Das neue Dock von Santo Amaro, das sich direkt östlich der Brücke Ponte 25 de Abril befindet, hat Platz für 321 Boote. Es ist ein Beispiel für die sinnvolle Umwandlung alter Hafenstrukturen in einen belebten Jachthafen.

Auf einem höher liegenden Ponton gibt es eine Reihe abwechslungsreicher Straßencafés. Der Jachthafen ist umgeben von einer großen Anzahl Restaurants, Bars und Discotheken. Zusammen mit dem Alcântara-Dock ist dies der ideale Ort für alle, die Spaß und Unterhaltung mit den " beautiful people" der Stadt teilen wollen.

Doca de Santo Amaro - Porto de Lisboa
Kontakte

Anschrift:
Av. Brasília
1350-353 Lisboa
Telefon:
+351 213 922 011 - 213 611 000
Fax:
+351 213 922 038 - 213 611 005

Funk vorhanden
Gezeiteninformation
Wasserversorgung
Verfügt über Stromanschluss
Rampe für Zugang zum Wasser vorhanden
Restaurant
Geschäfte
Anzahl der Liegeplätze
: 321
maximaler Tiefgang
: -2 (ZH)
maximale Länge
: 12
Frequenz
: VHF 12, 74
Klassifizierung des Jachthafens
: Am Fluss
Abnahmeservice für Festmüll
Bandeira Azul

Berechnen
É necessário seleccionar um ponto de partida.

Erkunden Sie Erkunden Sie
Mehr sehen
Karte
Erinnern und austauschen
yukie sugiura
ギマランイスからブラガに行く途中の山道、場所は分かりませんが、とても惹かれた場所でした
CYNTHIA ADINA KIRKW
Three years ago, my husband, Huw, our son, Caladon and I packed pots and (...)
Veranstaltungen Veranstaltungen
Mehr sehen
Josefa de Óbidos und das Aufkommen des portugiesischen Barocks
Josefa de Óbidos und das Aufkommen des portugiesischen Barocks
Besuchen Sie die Ausstellung über Josefa de Óbidos im Museum „Museu Arte (...)
Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein