www.visitportugal.com

Die Legende vom Hahn von Barcelos

Barcelos Rooster by Associação de Turismo do Porto e Norte, AR
Foto: Associação de Turismo do Porto e Norte, AR
Die Legende vom Hahn von Barcelos

Andere

Im Archäologischen Museum der Stadt Barcelos steht ein mittelalterliches Wegekreuz, das mit der Legende vom Hahn von Barcelos in Verbindung gebracht wird.

Laut Überlieferung waren die Bürger des Ortes beunruhigt, weil ein Verbrechen begangen worden war und der Schuldige nicht gefunden werden konnte. Eines Tages tauchte ein Galizier auf, der sich verdächtig machte, und die Obrigkeiten beschlossen, ihn festzunehmen. Obwohl er seine Unschuld beteuerte, glaubte niemand seine Behauptung, dass er als Pilger auf dem Weg nach Santiago de Compostela war, um dort ein Gelübde einzulösen.

Der zum Tod durch den Strang Verurteilte bat darum, dem Richter vorgeführt zu werden, der gerade mit einigen Freunden bei einem Festschmaus saß, und wiederholte seine Unschuldsbekundungen. Als niemand ihm glauben wollte, deutete der Galizier auf einen gebratenen Hahn, der auf dem Tisch stand, und sagte: "So wahr ich unschuldig bin, so wahr wird dieser Hahn krähen, wenn ich gehängt werde.”

Und das, was niemand für möglich gehalten hatte, geschah! Als der Pilger gerade gehängt werden sollte, erhob sich der Hahn vom Tisch und krähte. Der Richter rannte zum Galgen, und als er sah, dass ein Knoten im Seil verhindert hatte, dass sich die Schlinge um den Hals des Verurteilten zuzog, ließ er ihn augenblicklich befreien und in Frieden seines Weges ziehen.

Einige Jahre später kehrte der Pilger nach Barcelos zurück und ließ ein Denkmal zu Ehren des Heiligen Jakob und der Jungfrau Maria errichten.

Die Darstellung des bunten Hahns von Barcelos war viele Jahre lang Wahrzeichen des Tourismus von Portugal.


Die Legende vom Hahn von Barcelos
Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein

Diese Seite benutzt Cookies, um das Surfen zu verbessern, und speichert keine Daten, mit denen die Benutzer identifiziert werden können.
Sie können diese Funktion bei der Konfiguration Ihres Browsers abstellen. Weitere Informationen in den Nutzungsbestimmungen und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

close