www.visitportugal.com

Serra da Estrela

Serra da Estrela - vale glaciar do Zêzere
Foto: ARTP Centro de Portugal
Foto: ARTP Centro de Portugal

Nicht versäumen
  • nach Torre hochfahren, dem höchsten Punkt der Serra da Estrela
  • den Queijo da Serra probieren und mitnehmen
  • Wollstrümpfe oder Teile aus Wollstoff in zeitgenössischem Design kaufen
  • die Gletschertäler von Zêzere, Loriga und Unhais da Serra bestaunen
  • während des Sommers die Frische der Flussstrände entdecken
  • das Museu do Pão (Brotmuseum) in Seia besuchen
  • Gleitschirmfliegen in Linhares da Beira
  • Wasser an einer Quelle trinken
  • erkunden Sie den Geopark Estrela

Ob Sommer oder Winter, das höchste Gebirge in Kontinental-Portugal ist der ideale Hintergrund für einige entspannte Tage mitten in der Natur.

Mit ihrem höchsten Punkt von 1993 Metern in Torre ist die Serra da Estrela ein Gebiet von seltener landschaftlicher Schönheit mit beeindruckenden Gebirgserhebungen, wo wir die Stille der Höhe intensiv erleben können. Diese Momente der Gemeinschaft mit der Natur können wir ausnutzen, um sie zu beobachten und die Vielfalt ihrer Vegetation, ihre Vögel oder Schafherden zu betrachten, die von Hunden einer Rasse gelenkt werden, denen die Serra ihren Namen gab.

Aber wir können auch dem Lauf der großen portugiesischen Flüsse von ihren Quellen an folgen – der Mondego in Mondeguinho, der Zêzere in Covão da Ametade und der Alva in Vale do Rossim sind großartige Orte. Oder die Gletschertäler genießen in Loriga, Manteigas, oder den Covão do Urso (Bärenhöhle) und den Covão Grande (Große Höhle). In den wärmsten Monaten ist der beste Vorschlag sicherlich die Rota das 25 lagoas (Route der 25 Seen), die uns entlang erfrischender Stellen führt.

Wenn es kalt ist, ist die Serra da Estrela der einzige Ort in Portugal, wo wir im Schnee Skifahren können ebenso wie Schlitten, Snowboard oder Motoski. Es gibt verschiedene Pisten mit entsprechender Infrastruktur, und ebenso finden wir Pisten aus Kunstschnee, auf denen man zu jeder Jahreszeit Skifahren kann. 

Dieser Naturpark eignet sich ausgezeichnet für Wanderungen, Ausritte und Fahrradtouren. Es gibt ein Streckennetz von etwa 375 Kilometern, das im Gelände gekennzeichnet ist und verschiedene Schwierigkeitsgrade aufweist, weshalb sicherlich eine Strecke dabei ist, die unseren physischen Voraussetzungen entspricht. Und wer hat nicht schon davon geträumt, wie ein Vogel zu fliegen? Wir können dieses Gefühl mit einem Gleitschirm in Linhares da Beira erleben und dies historische Dorf überfliegen, das man auf jeden Fall auch zu Fuß erkunden muss. 

Zur Wiedererlangung der Kräfte muss man das berühmteste Produkt der Region probieren – den queijo da Serra (Käse). Mit seiner weichen Beschaffenheit passt er hervorragend zum traditionellen Brot. Wir können ihn in der ganzen Region genießen, aber in Celorico da Beira, im Solar do Queijo, gibt es zu der Probe Erklärungen über den Herstellungsprozess. In Seia ist es das pão (Brot), das Museumsehren genießt, und in Covilhã sind es die lanifícios (Wollwaren). Die beliebtesten Straßen für die Durchquerung des Gebirges verbinden genau diese beiden Städte und bringen uns zu Bergdörfern wie Sabugueiro, Alvoco da Serra oder Loriga und zu vielen anderen nicht zu versäumenden Orten – Penhas Douradas, Penhas da Saúde oder Torre auf der Spitze des Gebirges.

Die abwechslungsreiche Landschaft der neun Gemeinden, die die Serra da Estrela bilden - Belmonte, Celorico da Beira, Covilhã, Fornos de Algodres, Gouveia, Guarda, Manteigas, Oliveira do Hospital und Seia - bilden seit 2020 den Geopark Estrela, der von der UNESCO wegen seines geologischen Wertes anerkannt ist. Ein weiterer guter Grund, den Naturpark zu besuchen. 

Als Anregung für eine Tour schlagen wir eine Wegstrecke durch das Gebirge vor, aber da es im größten portugiesischen Schutzgebiet viel zu sehen und zu tun gibt, ist es am besten, in einem der Centros de Interpretação do Parque Natural (Zentren zur Erklärung des Naturparks) zu beginnen und Informationen einzuholen, damit wir das Beste aus unserem Aufenthalt machen können.


Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein

Diese Seite benutzt Cookies, um das Surfen zu verbessern, und speichert keine Daten, mit denen die Benutzer identifiziert werden können.
Sie können diese Funktion bei der Konfiguration Ihres Browsers abstellen. Weitere Informationen in den Nutzungsbestimmungen und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

close