www.visitportugal.com

Live Chat

Spaziergang durch Viseu

Viseu - Rossio
Foto: Turismo Centro de Portugal
Photo: Turismo Centro de Portugal

Nicht versäumen
  • zu Fuß durch die alten Straßen laufen und die Atmosphäre des historischen Zentrums erspüren
  • eine Fahrt mit dem Touristenzug machen
  • die Kathedrale besuchen und die Decken der Gewölbe und der Sakristei bewundern
  • Wein vom Dão probieren und kaufen
  • die Stadt mit der Kabelbahn durchqueren

Viseu, eine alte Stadt aus grauem Stein, aber gleichzeitig grün, gastfreundlich und belebt, wurde beim Ranking für Lebensqualität als beste Stadt Portugals bewertet.

Um sie kennenzulernen, gibt es nichts Besseres, als im gut erhaltenen historischen Zentrum zu beginnen. Vom Rossio (großer Platz) gehen verschiedene enge Straßen mit einer mittelalterlichen Linienführung ab, an denen es viele traditionelle Geschäfte gibt. Es lohnt sich, in ihnen herumzulaufen und die Rua Direita oder die Rua Escura mit Häusern aus dem sechzehnten Jahrhundert zu entdecken, an denen gotische Wasserspeier und Fenster erhalten sind, und auch die Quatro Esquinas (Vier Ecken), wo eins der Stadttore errichtet war.

Der Hof der Kathedrale ist der Hauptpunkt eines jeden Besuchs. Hier herrscht Granit vor in einem imposanten Komplex, der vom Palast Paço dos Três Escalões, der das Museum Museu Grão Vasco beherbergt, der Kathedrale, der Veranda der Domherren und dem Turm Torre de Menagem gebildet wird; gegenüber gibt die Kirche Igreja da Misericórdia, ebenfalls majestätisch, aber mit einer Rocaille-Fassade, der Nüchternheit des Platzes eine fröhliche Note. Dieser Platz nimmt sicherlich einige Zeit in Anspruch, doch wir richten die Aufmerksamkeit in der Kathedrale auf das Gewölbe, das mit Seilen und Knoten aus Stein im manuelinischen Stil verziert ist, und auf die Kostbarkeiten, die im Museu do Tesouro (Schatzmuseum) aufbewahrt werden, wie auch auf die Werke von Vasco Fernandes (Grão Vasco), einen portugiesischen Maler des fünfzehnten Jahrhunderts, in dem ihm gewidmeten Museum.



Erkunden Sie Erkunden Sie
Mehr sehen
Karte
Erinnern und austauschen
yukie sugiura
ギマランイスからブラガに行く途中の山道、場所は分かりませんが、とても惹かれた場所でした
CYNTHIA ADINA KIRKW
Three years ago, my husband, Huw, our son, Caladon and I packed pots and (...)
Veranstaltungen Veranstaltungen
Mehr sehen
São Mateus-Markt
São Mateus-Markt
Zu den Attraktionen dieser Veranstaltung, die sich aus dem einstigen Freimarkt (...)
Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein