www.visitportugal.com

Live Chat

Besuch in Aveiro

Ria
Ort: Aveiro
Foto: João Paulo
Foto: João Paulo

Nicht versäumen
  • eine Fahrt im Seetang-Boot auf den Kanälen des Haffs unternehmen
  • die Stadt mit dem „buga“ (Fahrrad) durchqueren
  • die köstlichen weichen Eier probieren
  • der Route Arte Nova folgen
  • die Goldschnitzereien der Igreja do Convento de Jesus bestaunen

wir Aveiro besuchen, entdecken wir eine vom Wasser geprägte Landschaft.

An Meer und ria (Haff) gelegen, wird Aveiro von einem Netz von Kanälen durchzogen, auf dem die „barcos moliceiros“ (Seetang-Boote) umherfahren. Diese schlanken und farbenfrohen Boote dienten dazu, Algen und Seegras zu fangen und werden heute für touristische Spazierfahrten benutzt. Wenn man den Besuch zu Fuß macht, so ist das auch nicht allzu anstrengend, da die Stadt eben ist, und wer gern Fahrrad fährt, kann sich für die „bugas“ entscheiden – die Fahrräder, die zur kostenlosen Benutzung von der Stadtverwaltung von Aveiro zur Verfügung gestellt werden.

Aveiro besitzt eine Anzahl von Gebäuden im Stil „Arte Nova“ (Jugendstil), die anzusehen sich lohnt. Ein Großteil steht am Hauptkanal, aber es gibt auch einige abseits der traditionellen Routen und sogar in anderen Orten. Die Lage der Gebäude ist auf dem Plan eingezeichnet, den man in der Touristeninformation erhalten kann, und noch besser können wir diesen Stil im Museum kennenlernen, das ihm gewidmet ist.

Ein anderer Ort, den man unbedingt besuchen muss, ist das Museum Museu de Aveiro, das im Konvent Convento de Jesus untergebracht ist, wo wir das Mausoleum der Heiligen Prinzessin Joana und vergoldete Schnitzereien bestaunen können, die das Innere der Kirche schmücken. Wir werden sie auch im Überfluss im Inneren der Kapelle Capela do Senhor das Barrocas antreffen und weniger üppig in der Kirche Igreja da Misericórdia, deren manieristisches Portal Aufmerksamkeit verdient. Diejenigen, die die zeitgenössische portugiesische Architektur schätzen, dürfen die Universitätsgebäude nicht versäumen.


Erkunden Sie Erkunden Sie
Mehr sehen
Karte
Erinnern und austauschen
Ricardo Santos
Porto, um ícone histórico de Portugal.
Walter Vonk
Genieten van combinatie van wijn en kunst in Portugal
Veranstaltungen Veranstaltungen
Mehr sehen
Markt der 28 - Aveiro
Markt der 28 - Aveiro
Dies ist das einzige traditionelle monatliche Markt, der in Aveiro (...)
Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein

Diese Seite benutzt Cookies, um das Surfen zu verbessern, und speichert keine Daten, mit denen die Benutzer identifiziert werden können.
Sie können diese Funktion bei der Konfiguration Ihres Browsers abstellen. Weitere Informationen in den Nutzungsbedingungen