www.visitportugal.com

Live Chat

Tomar, Stadt des Templerordens

 
Ort:Tomar
Foto:John Copland
Photo:John Copland

Nicht versäumen
  • das Convento de Cristo besuchen
  • durch den Wald Mata dos Sete Montes wandern
  • die alte Synagoge besuchen
  • einige „Fatias de Tomar“ genießen
  • die Stadt in dem Jahr besuchen, in dem das Festa dos Tabuleiros stattfindet
  • zur Burg Castelo de Almourol fahren

Als alter Sitz des Templerordens besitzt die Stadt Tomar wegen ihres künstlerischen und kulturellen Reichtums einen großen Zauber. Am herausragendsten ist das Kloster Convento de Cristo, eins der bedeutendsten Renaissance-Werke Portugals.

Aus welchem Grund auch immer man die Stadt besucht, auf jeden Fall muss man zur Templer-Burg hinaufsteigen und das monumentale Bauwerk des Convento de Cristo erkunden. Die Charola (Rundbau) ist der älteste Teil. Diese Gebetskappelle der Templer wurde im zwölften Jahrhundert gebaut, ebenso wie die Burg, die zu jener Zeit die modernste und fortschrittlichste Militäranlage des Königreichs war und von den Festungen im Heiligen Land inspiriert wurde. Die Kapelle wurde bei dem von D. Manuel I. im sechzehnten Jahrhundert veranlassten Wiederaufbau zum Altarraum, als der ganze Komplex die architektonische Pracht erhielt, die er noch heute bewahrt und deretwegen er als Weltkulturerbe klassifiziert wurde.

Es lohnt sich, das Kloster aufmerksam zu besichtigen, um nach und nach einige der Kostbarkeiten zu entdecken wie die Darstellungen am Renaissance-Portal, die besondere Symbolik des manuelinischen Fensters im Kapitelsaal, die architektonischen Einzelheiten des Hauptkreuzgangs und die mit den Ritualen der Templer verbundenen Nebengebäude. Um deren Geschichte besser verstehen zu können, muss man wissen, wie sich der Templerorden in den Christusorden verwandelte und dadurch seine Macht, sein Wissen und seinen Reichtum, den er in Portugal hatte, rettete. Der berühmte Infante D. Henrique (Heinrich der Seefahrer), Mentor der Heldengeschichte der Entdeckungen, war einer seiner wichtigsten Gouverneure und Beschützer.


Erkunden Sie Erkunden Sie
Mehr sehen
Karte
Erinnern und austauschen
Museu de Aguarela R
Lago de origem tectónica que se instala na base da "Costa de Minde", (...)
Anke Ruschhaupt
the best way to combine the fisherman´s trails with the historical path
Veranstaltungen Veranstaltungen
Mehr sehen
Das Tablettfest von Tomar
Das Tablettfest von Tomar
Das Tablettfest von Tomar findet alle vier Jahre statt und Sie können Ihre (...)
Erweiterte Suches
Planungm Erstellen Sie mit den von Ihnen ausgewählten Inhalten Ihren Plan oder Ihre Broschüre
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein
*Warten Sie bitte. *Die Anleitung, wie Sie ein neues Passwort erhalten, wird an Ihre Adresse gesendet. *E-Mail nicht versendet. Versuchen Sie es erneut.
Loggen Sie sich über die sozialen Netzwerke ein